1 Mrz 2016

Das Wasser ist ein wichtiges und schönes Element in der Gartengestaltung. Es hat einen positiven Einfluss auf das Mikroklima und die Luft und es wirkt beruhigend und entspannend.

Dieses Projekt war eine Herausforderung für uns, denn wir sollten einen Gartenteich auf 80 m2 einlegen. Es gibt nur wenige Gärten, wo man so einen großen Teich planen kann, weil das viel Fläche erfordert.

Viele Gärten befinden sich hinter dem Haus und dadurch ist es oft schwer, mit schweren Geräten dorthinzukommen, wie z.B mit dem Bagger. Diesmal hatten wir viel Raum im Garten. Wir hoben Erdreich aus, um die Tiefe von 1,2m zu erreichen. In der Mitte des Teiches errichteten wir einen Hügel, den Rand ummauerten wir mit Sandstein und bepflanzten den Teich. Zum Schluss setzten wir Fische aus in der Hoffnung, dass keine Katzen aus der Nachbarschaft zum Essen kommen.

Scroll to Top